News 2018


1./2. September 2018 / Halle 4 Würenlingen

An diesem Wochenende waren viele Underdogsteams in der Halle 4 in Würenlingen am Start. Man könnte fast sagen, dass fast ein Drittel unseres kleinen aber feinen Vereins vor Ort war. Es kämpften Simone Deuber & Mac & Vif, Caro Marktler & Barney, Nicole Pfister & iBro, Sabrina Huser & Lenny, Cornelia Stern & Nakoma & Pearl, Eva Ciotto & Izyo, Petra Mohr & Prinz, Urs Oettli & Nico in jedem Parcours um jedes Hindernis. 

Natürlich gab es auch einige Podestplätze, die von den Underdogsteams belegt wurden. 

 

Samstag:

Urs Inglin & Pooh / Medium 1

Jumping: 1. Rang / V5

Open: 2. Rang / SG10

 

Sabrina Huser & Lenny / Small 2

Jumping: 3. Rang / V2.94

 

Cornelia Stern & Nakoma / Large 2

Open: 1. Rang / V0

 

Nicole Pfister & iBro / Medium 2

Agility: 1. Rang / V0

Open: 1. Rang / V0

 

Sonntag:

Pius Jauch & Floyd / Small 2

Jumping: 3. Rang / V0

 


 

19. August 2018 / ASMV-Quali Large Melligen

Bei herrlichem Wetter traf sich die Underdogs-Large Mannschaft am Sonntag zum Qualifikationswettkampf in Melligen. Zur Mannschaft gehörten folgende Mitglieder: Cornelia Stern & Nakoma & Pearl, Petra Mohr & Prinz, Gaby Andermatt & Tia, Silvia Baumann & Filou und Simona Andermatt & Joya fehlten leider krankheitsbedingt.

 

Bereits um 7.30h ging es zum ersten Briefing für's Jumping. Leider lief es nicht allen Teams wunschgemäss. Im von Urs zur Verfügung gestellten Zelt wurde anschliessend über das wenn, aber, hätte und wäre diskutiert.

Da Simona fehlte, lief Gaby mit Joya den Parcours und stand schlussendlich an 3. Stelle auf dem Podest.

 

Dann ging es weiter zum Briefing des Agilityparcours. Schon vor Betreten des Platzes wurde heiss über die Parcoursstellung diskutiert. Nicht allen gefiel, was da auf dem Platz stand. Aber da mussten wir durch.

Beim Agilitylauf lief es für die Mannschaft gut, denn es wurden 2 Podestplätze von Silvia Baumann & Filou (2. Rang) und Petra Mohr & Prinz (3. Rang) erkämpft.

 

Nun hiess es, die lange Wartezeit bis zur Stafette zu überbrücken. Es wurden also die Hunde ausgeführt, etwas gegessen, getrunken und getratscht. Unter dem Zelt herrschten schon bald so hohe Temperaturen, dass beinahe die Köpfe rauchten.

Endlich um halb 3 wurden wir zum Briefing der Stafette einberufen. Bis jeder alles verstanden hatte, dauerte es wieder sehr lange und die Sonne brannte unbarmherzig vom Himmel. Nachdem dann jeder sein Briefing beendet hatte, ging es endlich los.

 

ZFA Gaby Andermatt, Agility Petra Mohr, Gambler Silvia Baumann, Jumping Cornelia Stern

Da wir nach dem Einzeljumping und Einzelagility nur an 19. Stelle klassiert waren, mussten wir bereits als 7. Team starten. Jetzt zeigten wir aber so richtig unseren Kampfgeist. 

Das Largeteam zeigte geschlossen eine sehr gute Leistung mit 2 x 0-Fehlerläufen im Jumping und Agility. Und auch der ZFA- (ZeitFehlerAus) und Gamblerlauf war durchaus sehenswert.

Nach dieser sehr guten Leistung in der Stafette, die wir auf dem 6. Rang abschlossen, beendeten wir diese ASMV-Qualifikation schlussendlich auf dem 8. Schlussrang.

 

Zum Feiern waren wir dann aber doch zu müde und es war auch schon spät, so dass wir dann das Zelt abbrachen und nach Hause fuhren.

Vielen Dank an alle Teammitglieder... hat sehr Spass gemacht.



 

18. August 2018 / ASMV-Quali Small/Medium Melligen

Die Underdogs trafen sich frühmorgens zur diesjährigen ASMV-Quali in Melligen. Das Team Small war mit Pius Jauch & Floyd, Andrea Herzog & Cap, Simona Andermatt & Shanaya und Gaby Andermatt & Annie vollzählig und voller Tatendrang. Karin Schönenberger & Wayra vom Team Medium mussten verletzungsbedingt leider kurzfristig absagen, so dass Urs Inglin & Pooh, Nicole Pfister & iBro und Simone Deuber & Mac den Tag ohne Reserveläufer in Angriff nahmen. An dieser Stelle wünschen wir Wayra schnelle und gute Besserung.

 

Von der ersten bis zur letzten Stunde sah man die knallgrünen Underdogler mit ihrem pinken Maskottchen (Caro Marktler & Barney) wohin das Auge reichte. Sei es vor dem ersten Briefing beim Kaffee im Clubhaus, beim Aufstellen des grössten Zeltes auf dem Platz, beim Reparieren der Zeitmessung oder beim Fanen und Mitfiebern am Agilityring.

 

Bis zum Mittag durfte jeder in einem Jumping und einem Agilitylauf sein Bestes geben. Die Aussicht auf tolle Agilityfotos vom Underdogsfotografen Patrick Bauer, sowie die Unterstützung der Fans, welche das Geschehen auf dem Liveticker oder direkt vor Ort verfolgten, beflügelten die Underdogs sichtlich. Das Ziel, EL's in der Teamwertung zu vermeiden, gelang beiden Teams souverän. Mit den Siegen von Nicole Pfister & iBro und Gaby Andermatt & Annie, den zweiten Plätzen von Caro Marktler & Barney, Pius Jauch & Floyd und Nicole Pfister & iBro, sowie dem dritten Platz von Pius Jauch & Floyd, waren die Underdogs auf dem Podest bestens vertreten.

Die Freude war bei allen riesig, als bekannt wurde, dass die beiden Teams nach den Einzelläufen auf dem ersten Zwischenrang lagen. 

 

Die Stafette zählte zum Highlight des Tages und sorgte wohl bei allen für leichtes Nervenflattern.

Bei den Small zeigte Pius Jauch & Floyd einen tollen Lauf mit rasanter Wippe, Simona Andermatt behielt im Gambler mit der wilden Shanaya kühlen Kopf und Andrea Herzog zeigte mit Cap einen fetzigen und zwischenzeitlich lautstarken Jumping.

Die Mediums mussten sich bis zum Schluss gedulden, bis Simone Deuber & Mac den Agilitylauf in Angriff nehmen konnten und mit einem schönen Lauf vorlegten. Urs Inglin & Pooh teilten ihre Kräfte vernünftig ein und hatten den wohl kürzesten Gambler des Tages, so dass Nicole Pfister & iBro nicht lange auf ihren Start warten mussten und mit einem tollen Jumping den Abschluss machten.

 

Die Spannung vor der Siegerehrung war gross, es wurde gerechnet und spekuliert was das Zeug hielt.

Das Team Small erreichte den grossartigen 2. Platz in der Tageswertung und darf sich das Finaldatum 11.November 2018 in der Agenda bereits vormerken. Das Team Medium verwaltete ihre Führung optimal und konnte den Tagessieg feiern und darf sich ebenfalls aufs Finale freuen.

 

 


 

Es war ein toller Tag mit einem gemütlichen Feierabendbierchen zum Schluss, an dem jeder für den anderen kämpfte und mitfieberte. Nun üben wir noch das Posieren auf Gruppenfotos und freuen uns riesig auf das ASMV-Finale im November!

Weitere Resultate und Auswertungen zu diesem Tag sind unter der Rubrik ASMV und alle Fotos dazu unter der Rubrik Fotos zu finden.


Swiss-Agility-Cup 2018

Dieses Jahr fand der 7. Swiss-Agility-Cup in Fräschels statt. Neben dem einige Underdogsmitglieder zu den Organisatoren & treuen Helfer dieses Cups gehören, starteten noch mehr Teilnehmer für unseren Verein. Sogar im hartumkämpften Finale, wofür sich von allen Mediumteilnehmern nur 15 Starter qualifizierten, war Simone Deuber & Mac mit dabei!

Dieses Jahr waren folgende Underdogsteams mit dabei: Gaby Andermatt & Annie & Tia, Simona Andermatt & Shanaya, Urs Inglin & Pooh, Karin Schönenberger & Wayra, Nadine Hunsperger & Stitch, Silvia Baumann & Filou, Simone Deuber & Mac & Vif, Andrea Herzog & Cap, Pius Jauch & Floyd, Caroline Marktler & Barney, Tanja Schori & Juma, Doris Bauer & Indi.

Der Swiss-Agility-Cup stellte die Underdogsmitglieder vor viele verschiedene Parcoursaufgaben und

-schwierigkeiten, die von den 10 teils internationalen Richtern gestellt wurden. Es wurde wie immer voller Motivation und Freude gebrieft, gelaufen und gefeiert. Und wenn's mal daneben ging... Ja nu... wurde der nächste Parcours mit noch grösserem Engagement in Angriff genommen. Wirklich ein toller Anlass mit noch tolleren Underdogsmitgliedern am Start.

Simone Deuber & Vif / Large A

9.8.18 Jumping: 1. Rang / V0

10.8.18 Agility: 3. Rang / V0

 

Gaby Andermatt & Annie / Small 1

6.8.18 Jumping: 3. Rang / V0

11.8.18 Agility: 3. Rang / V0

 

Urs Inglin & Pooh / Medium 1

7.8.18 Jumping: 3. Rang / G22.12

 

Karin Schönenberger & Wayra & Medium 1

6.8.18 Jumping: 1. Rang / V0

9.8.18 Jumping: 1. Rang / V0

10.8.18 Agility: 2. Rang / V0

 

Nadine Hunsperger & Stitch / Large 1

6.8.18 Agility: 2. Rang / V0

9.8.18 Agility: 1. Rang / V0

9.8.18 Jumping: 1. Rang / V0

10.8.18 Agility: 3. Rang / V0

 

Silvia Baumann & Filou / Large 1

9.8.18 Jumping: 3. Rang / V0

 

Gaby Andermatt & Tia / Large 1

5.8.18 Agility: 3. Rang / V0

7.8.18 Jumping: 2. Rang / V5

 

Andrea Herzog & Cap / Small 2

7.8.18 Agility: 3. Rang / V0

 

Pius Jauch & Floyd / Small 2

5.8.18 Jumping: 2. Rang / V0

9.8.18 Agility: 3. Rang / V0

 

Caroline Marktler & Barney / Medium 2

6.8.18 Agility: 3. Rang / V5

6.8.18 Jumping: 1. Rang / V0

7.8.18 Agility: 1. Rang / V0

10.8.18 Agility: 1. Rang / V0

11.8.18 Agility: 3. Rang / V0

 

Tanja Schori & Juma / Medium 2

5.8.18 Jumping: 2. Rang / V0

9.8.18 Jumping: 3. Rang / V0

 

Doris Bauer & Indi / Large 2

5.8.18 Agility: 3. Rang / V0

 

Simone Deuber & Mac / Medium 3

5.8.18 Agility: 3. Rang / V0

6.8.18 Agility: 2. Rang / V0.09

Final: EL


 

29. Juli 2018 / Terrierturnier 6.0 Rödermark

Das ultimative Non-Plus-Ultra für einen Terrierfan ist natürlich das Terrierturnier in Rödermark in Deutschland. Yvonne & Pius Jauch waren dieses Jahr auch mit dabei und fuhren mit ihren Jack Russels den langen Weg nach Rödermark.

 

Pius Jauch war mit Floyd am Start und freute sich über zwei tolle Podestplätze.

 

Pius Jauch & Floyd / Small 2

Jumping: 3. Rang

Agility: 2. Rang


14./15. Juli 2018 / Birmensdorf

Dieses Wochenende fand wieder einmal in Birmensdorf Samstag & Sonntag ein Agilitywettkampf statt. Auch wenn es seit Anfang Juni etwas ruhiger um die Underdogs geworden ist, gibt es von Birmensdorf um so mehr zu berichten. Wieder einmal waren die Underdogs-Teams nicht aufzuhalten und staubten einige Podestplätze ab.

 

 

Gaby Andermatt & Annie / Small 1

Agility: 1. Rang / V0

Open: 2. Rang / V5

 

Gaby Andermatt & Tia / Large 1

Open: 2. Rang / V5

 

Gaby Andermatt & Joya / Large 1

Agility: 2. Rang / V5

Jumping: 2. Rang / V0

 

Cornelia Stern & Pearl / Large A

Jumping: 3. Rang / V5

 

Cornelia Stern & Nakoma / Large 2

Agility: 2. Rang / V0

Agility: 1. Rang / V0

 

Silvia Baumann & Filou / Large 1

Agility: 1. Rang / V0


 

20. Juni 2018

Nachdem Yvonne & Pius Jauch das erste cool beschriftete Underdogsauto haben, ist jetzt auch Tanja Schori mit ihrem neu beklebten Strassenflitzer im Underdogsstyle unterwegs.

Einfach cool!


10. Juni 2018 / Einsiedeln

Bei herrlichen Wetterverhältnissen konnte das Meeting in Einsiedeln durchgeführt werden. Auch die Underdogs fehlten nicht am Start. Es waren an diesem Tag Silvia Baumann & Filou und Sabrina Huser & Lenny mit dabei. Beide Teams durften mehrere Podestplätze feiern und freuten sich über ihre Erfolge.

 

Silvia Baumann & Filou / Large 1

Agility: 3. Rang / V5

Open: 3. Rang / V5

 

Sabrina Huser & Lenny / Small 1

Jumping: 2. Rang / V5

Agility: 2. Rang / V0


3. Juni 2018 / WM-Qualifikation

Die diesjährigen WM-Qualis sind schon wieder Geschichte und es gibt von zwei Underdogsteams, die mit dabei waren, einiges zu berichten...

Simone Deuber & Mac und Nadine Hunsperger & Nikee haben sich dieses Jahr für die Quali angemeldet. Von den fünf Qualiwettkämpfen starteten aber beide nur an deren vier. Da sich die Ferien in Spanien mit dem ersten Qualifikationswettkampf kreuzten, wurden natürlich die Ferien am Meer bevorzugt und beide starteten erst am zweiten Qualiwochenende.

Beide Teams lieferten tolle Läufe ab. Auch wenns zeitlich nicht bis aufs Podest reichte, waren Simone und Nadine mächtig stolz auf die zwei Vierbeiner. Simone Deuber & Mac schafften es sogar zweimal unter die ersten zehn Rangierten, was doch schon fast wie ein Podestplatz ist ;-).

 

Simone Deuber & Mac

19. Mai 2018 / Jumping: 19. Rang

19. Mai 2018 / Agility: 5. Rang

20. Mai 2018 / Jumping: Dis

20. Mai 2018 / Agility: 7. Rang

2. Juni 2018 / Jumping: Dis

2. Juni 2018 / Agility: 9. Rang

3. Juni 2018 / Jumping: 11. Rang

3. Juni 2018 / Agility: Dis

Gesamtwertung: 18. Rang / 72 Punkte

 

Nadine Hunsperger & Nikee

19. Mai 2018 / Jumping: 13. Rang

19. Mai 2018 / Agility: 12. Rang

20. Mai 2018 / Jumping: 12. Rang

20. Mai 2018 / Agility: 11. Rang

2. Juni 2018 / Jumping: 15. Rang

2. Juni 2018 / Agility: Dis

3. Juni 2018 / Jumping: 10. Rang

3. Juni 2018 / Agility: 12. Rang

Gesamtwertung: 16. Rang / 130 Punkte


 

27. Mai 2018 / Seon

Auch wenn heute am Wettkampf in Seon schwülwarme Temperaturen herrschten, liessen es sich 5 Underdogsteams nicht nehmen mit ihrem Vierbeiner an den Start zu gehen: Gaby Andermatt mit Joya & Tia, Petra Mohr & Prinz, Cornelia Stern & Pearl und Eva Ciotte & Izyo.

Nach dem Erfolg zu urteilen, welchen die Teams heute feiern durften, müssen die Underdogs wohl auch kleine Sonnenanbeter sein. ;-)

 

 

Gaby Andermatt & Joya / Large 1

Open: 1. Rang / V0

Agility: 2 Rang / V0

Jumping: 2. Rang / V0

 

Gaby Andermatt & Tia / Large 1

Jumping: 3. Rang / sg10

 

Petra Mohr & Prinz / Large A

Open: 2. Rang / V0

Agility: 2. Rang / V0

Jumping: 2. Rang / V0


 

26. Mai 2018 / Kaiseraugst

Heute starteten Sabrina Huser & Lenny in Kaiseraugst. Obwohl Lenny mit der Hitze kämpfte, schaffte er zwei Nullfehlerläufe. Leider gabs noch etwas Überzeit dazu, was den beiden den Sieg kostete.

Es reichte aber trotzdem für zwei tolle Podestplätze.

 

Sabrina Huser & Lenny / Small 1

Open: 3. Rang / V5.05

Agility: 2. Rang / V5.23



 

20. Mai 2018 / Military Susy Utzinger Stiftung Rifferswil

Bei perfektem Wetter (leicht bedeckt und angenehme Temperaturen) waren Cornelia Stern & Nakoma, Gaby Andermatt & Joya und Petra Mohr & Prinz am Military der Susy Utzinger Stiftung in Rifferswil. Beim Socken aufhängen, Ball schubsen, Futter angeln und vielem mehr durften unsere Agility-Hunde beweisen, dass sie noch ein paar andere Sachen drauf haben. Spass hat es allen gemacht und über die Verteilung der Punkte darf diskutiert werden...  ;-)


10.,12.,13. Mai / Fräschels

Underdogs on tour!

Da in Fräschels über Auffahrt und dem dazugehörige Wochenende gleich drei Wettkämpfe stattfanden, gibts einiges zu berichten. Zusammenfassend waren Tanja Schori & Juma, Urs Oettli & Nico, Simone Deuber & Mac und Nadine Hunsperger & Stitch & Nikee am Start. Alle haben ihr bestes gegeben und in jedem Parcours gekämpft. Auch wenn das Glück nicht immer auf Underdogsseite war, wurde der Kopf nicht hängen gelassen, sondern man freute sich über die Dinge, die gut geklappt haben. So darf man stolz sagen es hat vorwiegend fast alles geklappt und es gab einige Podest zu feiern.

 

Tanja Schori & Juma / Medium 2

Donnerstag Open: 2. Rang / V0

 

Simone Deuber & Mac / Medium 3

Sonntag Agility: 2. Rang / V0

Sonntag Open: 2. Rang / V0

 

Nadine Hunsperger & Stitch / Large 1

Samstag Jumping: 1. Rang / V0

 

Nadine Hunsperger & Nikee / Small 3

Sonntag Jumping: 3. Rang / V0

Sonntag Agility: 2. Rang / V0

 


 

Liebe Underdogs-Mitglieder, Hündeler & Freunde

 

Schnell etwas einkaufen, nur einen kurzen Moment etwas erledigen, schnell zum Friseur...

Leider passiert es immer noch viel zu oft, dass Hunde bei sommerlichen Aussentemperaturen im Auto zurückgelassen werden.

 

Ein Auto heizt sich in nur wenigen Minuten auf und wird zur Todesfalle für den zurückgelassenen Vierbeiner!

 

Wir alle lieben unsere treuen Begleiter und sind verantwortlich, dass so etwas nie passieren kann. Trefft Vorkehrungen, falls der Hund mal im Auto warten muss; Aludecke zum Abdecken des Autos, genügend Frischluftzufuhr (nicht nur ein Spältchen bei einer Scheibe), Luftzirkulation, getönte Scheiben, Trinkwasser usw.

Auch wenns mal etwas mehr Zeit & Aufwand benötigt, wollen wir doch das Beste für unsere geliebten Haustiere. Ist man gut vorbereitet und hat alles immer im Auto griffbereit dabei, ist dem Vierbeiner jederzeit und überall schnell ein angenehmes Warteplätzchen im Auto geschaffen.

 

Haltet auch die Augen offen, wenn fremde Hunde in einem überhitzten Auto zu beobachten sind und schreitet der Situation angemessen ein. Vielleicht rettet ihr damit ein Hundeleben...

 

Die Susy Utzinger Stiftung für Tierschutz hat auch dieses Jahr wieder eine präventive Plakataktion gestartet, da diese unfassbaren Tragödien immer noch passieren. Wer die Aktion unterstützen möchte, kann kostenlos Flyer und Plakate direkt bei der Stiftung bestellen und sie für andere sichtbar aufhängen. 

Vielen Dank...

 

 


 

28. April / Kaiseraugst

Und wenn's mal läuft, dann läufts... 

Sabrina Huser & Lenny geniessen es auf der Erfolgswelle zu reiten und waren  heute in Kaiseraugst am Start. Sie kämpften sich durch die Parcours und erfreuten sich über zwei gewonnene Podestplätze. 

 

Sabrina Huser & Lenny / Small 1

Agility: 3. Rang / V5.38

Open: 1. Rang / V0



 

22. April 2018 / Wattwil

Bei Pius Jauch & Floyd sollte es an diesem Wochenende nicht nur beim Erfolg vom Samstag bleiben, sondern das Underdogsteam forderte am Sonntag in Wattwil noch die Konkurrenz heraus und gewann den Agilitylauf. 

 

Pius Jauch & Floyd / Small 2

Agility: 1. Rang / V0


21. April 2018 / Kaiseraugst

Bei wunderschönem Wetter mit viel Sonnenschein starteten Sabrina Huser & Lenny, Andrea Herzog & Cap und Pius Jauch & Floyd in Kaiseraugst. An diesem Tag strahlte nicht nur die Sonne mit voller Kraft, sondern auch Sabrina hatte ein Strahlen auf dem Gesicht. Bei solch einem erfolgreichen Tag durfte sie sich über drei Podestplätze freuen. Auch bei den zwei anderen Underdogsmitgliedern wurde man vom Podest her angestrahlt. Ein super erfolgreicher Tag für alle...

 

Sabrina Huser & Lenny / Small 1

Jumping: 1. Rang / V0

Agility: 1. Rang / V0

Open: 3. Rang / g25.32

 

Andrea Herzog & Cap / Small 2

Jumping: 3. Rang / V0

 

Pius Jauch & Floyd / Small 2

Jumping: 2. Rang / V0

 


 

8. April 2018 / Würenlingen

Gaby Andermatt & Tia waren erfolgreich in der Halle 4 in Würenlingen am Start. 

Sie liefen zur Bestform auf und gewannen den Agility- und den Jumpinglauf. Dadurch waren sie auch Sieger der Kombinationswertung und erhielten als Kombinationssieger eine Trainingsstunde in der Halle 4 geschenkt.

 

Gaby Andermatt & Tia / Large A

Agility: 1. Rang / V0

Jumping: 1. Rang / V0

Kombination: 1. Rang


7. April / Wettkampf Champdog

Neben dem Ländershowwettkampf der Champdog Games fand an diesem Samstag noch ein normaler Agilitywettkampf statt. Für die Underdogs am Start waren Sabrina Huser & Lenny (man nannte ihn an diesem Tag auch Speedy Goncales) und Pius Jauch & Floyd. Beide Teams waren sehr erfolgreich und durften zusammen vier Podestplätze feiern.

 

Sabrina Huser & Lenny / Small 1

Agility: 1. Rang / V0

Jumping: 3. Rang / V0

 

Pius Jauch & Floyd / Small 2

Open: 1. Rang / V0

Jumping: 1. Rang / V0


3. April 2018

Auch wenn unser Verein klein ist, schlägt das Herz dafür bei den Mitgliedern um so stärker für den Verein. Drei Mitglieder haben ihre Autos mit tollen Klebern "aufgepimpt" und zeigen stolz ein Underdogsmitglied zu sein. Yvonne & Pius Jauch und Tanja Schori sind nicht nur am Wettkampftag als "Underdogs" unterwegs, sondern sieben Tage die Woche. Die Fotos von Tanja Schori folgen noch. Wer Interesse an einem Kleber hat, darf sich gerne mit Pius Jauch oder über das Kontaktformular melden.


2. April 2018 / Wattwil

Was macht man normalerweise am Ostermontag...? Ostereier und feine Schokoladenhasen suchen...

Was machen Karin Schönenberger & Pius Jauch...? Die zwei Underdogs suchen am Wettkampf in Wattwil nicht nach den süssen Versuchungen sondern nach dem süssen Erfolg. ;-)

 

Karin Schönenberger & Wayra / Medium 1

 

Jumping: 1. Rang / V0

 

Pius Jauch & Floyd / Small 2

 

Jumping: 1. Rang / V0


 

28. März 2018 / Underdogsshirt, Trainerjacke

Nachdem wir an der ASMV 2016 als Underdogs in einem leuchtenden Shirt unterwegs waren, gibt es auch dieses Jahr wieder Shirts, die man für einen Anlass oder einfach so bestellen kann. Dieses Jahr gibts sogar noch eine Kapuzenjacke dazu im Angebot. 

 

Es ist grundsätzlich auch möglich von erima aus dem aktuellen Katalog andere Ware zu bestellen und bedrucken zu lassen. Bestellung und Druck sind über das Kontaktformular oder direkt bei nadine(at)hundehalter.ch bitte bis Ende April zu melden.

Unten zu sehen ist das bis anhin offizielle Shirt mit der neuen Kapuzenjacke und zwei weitere Farbbeispiele...

 

Artikelbeschreibung Shirt: erima Funktios Teamsport T-Shirt in leichtem und schnell trocknenden Funktionspolyester. (100% Polyester).

Herrenschnitt: gerade T-Shirtform / Grössen: S-XXXL

Damenschnitt: taillierte Form / Grössen: 34-48

Definitver Preis wird noch bekannt gegeben (ca. CHF 25.00 bis CHF 35.00)

 

Farben: green gecko, schwarz, weiss, rot, new royal, smaragd, orange, curacao, green, gelb


26. März 2018 / ASMV

Die zweite ASMV (Agility Schweizermeisterschaft der Vereine) steht und wurde registriert.

Wir würden uns freuen, wenn sich noch mehr Mannschaften für die ASMV bilden würden und für unseren Verein an den Start gehen.

 

Underdogs Large 1:

Gaby Andermatt & Tia (Captain)

Simona Andermatt & Joya

Silvia Baumann & Filou

Cornelia Stern & Pearl

Cornelia Stern & Nakoma


 

25. März 2018 / Bellach

An diesem herrlich sonnigen Sonntag war Gabi Andermatt & Tia in Bellach am Wettkampf.

Wie die Sonne, strahlte natürlich auch Gabi, als sie mit Tia den Agilitylauf gewann.

 

Gaby Andermatt & Tia / Large A

Agility: 1. Rang / V0


10./11. März 2018 / Fräschels

An diesem Wochenende war Pius Jauch & Floyd in Fräschels am Start. Da gibt es doch einiges zu berichten. Sie waren an beiden Tagen sehr erfolgreich und haben 3 Podestplätze eingeheimst. Dazu kommt noch, dass Floyd mit dem Sieg heute im Agility ins Small 2 aufsteigen muss und zudem den 3. Rang in der Dogsportevents-Agility-Trophy, die über mehrere Wettkampftage geht, erreicht hat. BRAVO!

Da wir dieses Jahr für die Parenas Pfotenhilfe sammeln und sich Pius bei den Sponsoren eingeschrieben hat und für gemachte Podestplätze sponsert, ist dieses Wochenende schon der erste Sammelbetrag zusammengekommen. Vielen Dank und weiter so :-)

 

Pius Jauch & Floyd / Small 1

Samstag:

Open: 1. Rang / V0

Jumping: 3. Rang / V0

 

Sonntag:

Agility: 1. Rang / V0

 


9. März 2018 / ASMV

Die erste ASMV (Agility Schweizermeisterschaft der Vereine) steht und wurde registriert.

Wir würden uns freuen, wenn sich noch mehr Mannschaften für die ASMV bilden würden und für unseren Verein an den Start gehen.

 

Underdogs Small 1:

Pius Jauch & Floyd (Captain)

Andrea Herzog & Cap

Simona Andermatt & Shanaya

Gaby Andermatt & Annie


3. März 2018 / Lengnau

An diesem tollen Datum waren Simona Andermatt & Shanaya und Gaby Andermatt & Annie in Lengnau am Wettkampfgeschehen unterwegs. Neben den drei tollen Podestplätzen, welche die zwei Andermatt's gewannen, durfte Simone & Shanaya noch zusätzlich ihren Aufstieg ins Small 2 feiern.

 

Simona Andermatt & Shanaya / Small 1

Agility: 1. Rang / V0

Jumping: 2. Rang / V0

 

Gaby Andermatt & Annie / Small 1

Agility: 2. Rang / V0

 

3. März 2018 / Lengnau

An diesem tollen Datum waren Simona Andermatt & Shanaya und Gabi Andermatt & Annie in Lengnau am Wettkampfgeschehen unterwegs. Neben den drei tollen Podestplätzen, welche die zwei Andermatt's gewannen, durfte Simona & Shanaya noch zusätzlich ihren Aufstieg ins Small 2 feiern.

 

Simona Andermatt & Shanaya / Small 1

Agility: 1. Rang / V0

Jumping: 2. Rang / V0

 

Gaby Andermatt & Annie / Small 1

Agility: 2. Rang / V0


 

25. Februar 2018 / Halle 4

Heute in der neuen Agilityhalle "Halle 4" waren Karin Schönenberger & Wayra und Silvia Baumann & Filou am Start. Die neue Agilityhalle wurde gebührend nach Underdogsart eingeweiht und vier Podestplätze gewonnen.

 

Karin Schönenberger & Wayra / Medium 1

Agility: 1. Rang / V0

Jumping: 2. Rang / V5

 

Silvia Baumann & Filou / Large A

Open: 2. Rang / V0

Agility: 2. Rang / V0


17. Februar 2018 / GV

Die diesjährige GV der Underdogs fand im Restaurant Diti & Nisi in Ibach statt. Geplant wäre gewesen, dass die Mitglieder vor der GV mit ihren Hunden in 3er-Teams bei der Reithalle Ibach eine Postenlauf-Olympiade bestreiten könnten. Leider war Petrus dieses Jahr anderweitig beschäftigt und liess die Olympiade schlichtweg ins Wasser fallen. So traf man sich um 18.00h im Trockenen und in der Wärme im Restaurant Diti & Nisi. Trotz unseres kleinen Vereins war doch über die Hälfte anwesend.

Die GV verlief wie im letzten Jahr kurzweilig und amüsant...

Es wurden Pius Jauch, Doris Bauer, Andrea Herzog, Simone Deuber, Simona Andermatt & Tanja Schori (nicht anwesend) für das Erreichen eines Finales geehrt und erhielten als Geschenk ein Hundespieli,(Gummigitterball) wo darin verborgen die 3 "Füüfliiber" fürs gesponserte SKG-Märkli zu finden waren. 

Auch gabs bei der Siegerehrung des Weihnachtsfoto-Wettbewerbs Preise zu übergeben und Gaby Andermatt, Karin Schönenberger, Simone Deuber, Nadine Hunsperger, Yvonne & Pius Jauch zu gratulieren. 

Schon im ersten Vereinsjahr setzte sich der Verein für notleidende Tiere ein und sammelte Hundeartikel, die dann der Susi Utzinger-Stiftung gespendet wurden. An dieser GV schlug der Vorstand seinen Mitgliedern vor, sich jedes Jahr für Tiere/Hunde in Not einzusetzen. Die Idee ist, dass man sich in einer Spendenliste eintragen kann. Wie in einem Sponsoren-Lauf setzt man einen Betrag ein. Hier steht der Betrag aber nicht für gelaufene Runden, sondern für z.B. gemachte Podestplätze, Eliminationen oder gestartete Wettkämpfe. Auch konnte ein Maximalbetrag oder ein Pauschalbetrag eingetragen werden.

Der so entstandene Betrag wird dann an der nächsten GV, sprich in einem Jahr durch die Kassierin eingezogen und im Namen des Vereins gespendet. 

Der Betrag, der sich dieses Vereinsjahr ansammelt, wird nach der nächsten GV 2019 an den gemeinnützigen Verein "Parenas Pfotenhilfe CH / Asociacion Parenas ES" gespendet. Der Verein unter der Leitung von Carmen Vidal führt mit unermüdlichem Einsatz ein Tierheim in Sevilla, kümmert sich um die Vermittlung von herrenlosen Tieren, leistet wertvolle Aufklärungsarbeit, führt mit Partnerorganisationen Kastrationsaktionen durch und kämpft vor allem gegen das riesige Leid der Galgos.

Wir, Mitglieder des Vereins Underdogs wollen diesen Verein in der Ausübung ihrer Arbeit und im Kampf gegen das grosse Tierleid mit einer Spende unterstützen.

Gerne dürfen sich auch noch Mitglieder, welche nicht an der GV waren oder Nichtmitglieder melden und sich genauer darüber informieren und einen Spendenbeitrag einsetzen. Der Vorstand freut sich sehr über die grosse Bereitschaft der Mitglieder bei dieser Spendenaktion mitzumachen und präsentiert stolz die Mitglieder, die sich schon eingetragen haben:

Häppy Imholz, Yvonne & Pius Jauch, Urs Inglin, Andrea Herzog, Doris Bauer, Karin Schönenberger, Silvia Baumann, Gaby Andermatt, Caroline Marktler, Sylvia Ott, Urs Oettli, Ines Hohenbrink, Melanie Ochsner, Marco Da Silva, Sabrina Huser, Heidi & Kurt Huser, Simone Deuber & Nadine Hunsperger. 

 

Vielen herzlichen Dank an alle und man darf gespannt sein, wie viel bis zur nächsten GV zusammenkommt...

 

Nach einer guten Stunde schloss Urs Inglin als Präsident die Sitzung und alle freuten sich nun auf das gemeinsame feine Essen und das fröhliche Beisammensein. 


16. Februar 2018 / Postenlauf-Olympiade

Wegen Regen und schlechten Verhältnissen heute und morgen, müssen wir die Postenlauf-Olympiade, die wir anlässlich der GV geplant hatten leider absagen. Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben...!

Wir treffen uns nun direkt im Restaurant Diti & Nisi (Schmiedgasse 92, 6438 Ibach) zur Underdogs-GV, die um 18.00h beginnt. Die Parkplätze beim Restaurant sind begrenzt. Es besteht aber die Möglichkeit auf die Parkplätze aussen beim Mythen-Center auszuweichen.

Postenlauf-Olympiade findet nicht statt...


10. & 11. Februar 2018 / Fräschels & Lengnau

Gleich an zwei Wettkampforten waren die Underdogs-Teams dieses Wochenende im Einsatz. In Fräschels waren Pius Jauch & Floyd und in Lengnau waren Sylvia Ott & Akira, Sabrina Huser & Lenny, Simone Deuber & Mac und Nadine Hunsperger & Nikee & Stitch am Start.

Die Underdogs-Sterne standen dieses Wochenende wieder einmal sehr gut für diese Mitglieder. Tolle Agilityläufe wurden gezeigt und ein Podestplatzpreis nach dem anderen abgeräumt... Und falls an der Winterolympiade, die gerade stattfindet, das Glück nicht so auf schweizer Seite stehen würde, hättens halte die Underdogs schon reserviert. ;-).

 

Pius Jauch & Floyd / Small 1

 

Samstag:

Open: 2. Rang / V0

Agility: 1. Rang / V0

 

Sonntag:

Agility: 1. Rang / V0

Juping: 1. Rang / V0

 

Sylvia Ott & Akira / Large 2

 

Agility: 1. Rang / V0

 

Sabrina Huser & Lenny / Small 1

 

Jumping: 3. Rang / V0

 

Simone Deuber & Mac / Medium 3

 

Agility: 1. Rang / V0

Jumping: 2. Rang / V1.03

 

Nadine Hunsperger & Stitch / Large 1

 

Jumping: 2. Rang / V0

Open: 2. Rang / V0

 

Nadine Hunsperger & Nikee / Small 3

 

Open: 3. Rang / V0

Agility: 3. Rang / V0.42


 

4. Februar 2018 / Kaiseraugst

Der kleine Flitze-Floyd mit dem etwas grösseren Flitze-Pius ist heute wieder allen um die Ohren gesaust. Sie sammeln gleich in allen drei Läufen ein Podest ein. Auch unser neues Mitglied Sabrina Huser & Lenny besetzen ein Podestplatz nebendran.

 

Pius Jauch & Floyd / Small 1

Open: 1. Rang / V0

Agility: 3. Rang / V0

Jumping: 3. Rang / V0

 

Sabrina Huser & Lenny / Small 1

Open: 2. Rang / V0


26. Januar 2018 / Ein Underdogsmitglied stellt sich vor...

Ein ganzes Jahr haben sich jetzt Monat für Monat Underdogsmitglieder vorgestellt. Nun stellt sich das letzte Mitglied unserer Vorstellungsreihe vor:

Unser Januar-Mitglied ist Andrea Hitz mit Eiyuu & Isuu.

Interessante Infos & Bilder zu ihrer Vorstellung sind unter "Mitglieder stellen sich vor" auf der Homepage zu finden.


Antrag SKG 2. ordentliche Generalversammlung

Betreffend der Neuerung der Mitgliederdatenbank der SKG wird auf Antrag eine Anpassung der Underdogs-Statuten (Statutenänderung) verlangt und an der 2. ordentlichen Generalversammlung am 17. Februar 2018 behandelt.

Die Änderungen beinhalten folgendes:


Infos zur ASMV / Agility-Schweizermeisterschaft der Vereine

Es wäre schön, wenn auch dieses Jahr wieder Mannschaften unseres Vereins für die ASMV gebildet werden und um den Schweizermeistertitel mitkämpfen können..

 

Registrierung: ab 1. März 2018 (durch den Captain)

Meldeschluss: 23. Mai 2018

Zahlungsfrist: 31. Mai 2018

 

Termine: 

30.06.2018 / ASMV-Quali Allschwil (S, M, L) 

18.08.2018 / ASMV-Quali HS Reusstal Mellingen (S,M)

19.08.2018 / ASMV-Quali HS Reusstal Mellingen (L)

26.08.2018 / ASMV-Quali ATO Champion Dogs Kaiseraugst (L)

22.09.2018 / ASMV-Quali SC Mauremont Cossonay (S,M,L) 

11.11.2018 / ASMV-Final KV Münchenbuchsee Münsingen 

 

Falls einzelne Mitglieder noch Mannschaftskollegen suchen, dürft ihr euch gerne über "Kontakt" melden, damit es auf der Homepage publiziert werden kann.


 

14. Januar 2018 / Fräschels

An diesem Sonntag standen Pius Jauch & klein Flitze-Floyd in Fräschels im Wettkampfgeschehen.

Gleich beim ersten Lauf, dem Open, schlugen die beiden zu und holten sich den Sieg.

 

Pius Jauch & Floyd / Small 1

Open: 1. Rang / V0


 

7. Januar 2018 / Bellach

Kaum hat das neue Jahr begonnen, standen die Underdogs wieder am Start bereit. In Bellach zeigten heute Simona Andermatt & Shanaya und Gaby Andermatt mit Joya & Annie tolle Läufe und heimsten wieder einmal einige Preise ein.

 

Simona Andermatt & Shanaya / Small 1

Agility: 1. Rang / V0

 

Gaby Andermatt & Annie / Small 1

Agility: 2. Rang / V5

 

Gaby Andermatt & Joya / Large 1

Agility: 2. Rang / V0

Open: 1. Rang / V0

 

 

 

 


1. Januar 2018 / Einladung GV

Am 17. Februar 2018 findet die jährliche GV des Vereins statt. Neben dem offiziellen Teil der Generalversammlung gibt es noch einen Olympiaden-Postenlauf und ein Nachtessen. Jedes Mitglied kann sich für das ganze Programm oder nur einen Teil davon anmelden. Wenn man gar nicht teilnehmen möchte, bitte für den ganzen Anlass abmelden. Der Abschnitt "An- und Abmeldung" ist unten bei der offiziellen Einladung zur GV zu finden. Der Vorstand würde sich über ein zahlreiches Anmelden und Erscheinen sehr freuen. Hoffen wir doch auch dieses Jahr wieder einen tollen Anlass organisiert zu haben.

 

Ablauf am 17. Februar 2018:

16.50h    Treffpunkt für den Olympiaden-Postenlauf 

            Parkplatz Kavallerieverein Schwyz / Schützenmattstr. 10 / 6438 Ibach

 

17.00h     Start Olympiaden-Postenlauf

 

ca 18.00h GV im Restaurant Diti & Nisi / Schmiedgasse 92 / 6438 Ibach

 

ca. 19.15h Nachtessen im Restaurant Diti & Nisi / Schmiedgasse 92 / 6438 Ibach

 

Olympiaden-Postenlauf:

Der Postenlauf ist für jedermann mit jedem Hund geeignet. Er befindet sich auf einer Runde, wo man Teerstrasse oder Kiesweg ohne Steigung vorfindet. Die Runde beinhaltet eine reine Laufzeit von ca. 20-25min. Dazu kommen noch 3 Posten, wo Aufgaben mit und ohne Hund gelöst werden müssen. Somit sind wir ca. eine Stunde im Freien.

Es ist wichtig, dass die Hunde an der Leine geführt werden. Empfehlenswert sind natürlich ausziehbare Flexleinen. Licht und Beleuchtung für Mensch & Hund liegen in der Organisation der Teilnehmer. Die Strecke ist teils beleuchtet und die Tage werden ja wieder länger.

Nach dem Postenlauf wird mit dem Auto oder zu Fuss (ca.5-7 Minuten) für die GV ins nahegelegene Restaurant "Diti & Nisi" gewechselt. 

Der Olympiaden-Postenlauf findet nur bei guter Witterung statt!

 

Nachtessen:

Nach der GV wird im Restaurant "Diti & Nisi" ein tolles Nachtessen angeboten, welches man mit oder ohne Fleisch geniessen kann. 

Es ist unbedingt notwendig, dass man sich bis spätestens am 31. Januar 2018 fürs Nachtessen angemeldet hat.

Nach der GV und dem Nachtessen darf man natürlich auch noch etwas länger beisammen sitzen...

Achtet bitte darauf, falls Hunde dabei sind, diese während des Essens im Auto warten zu lassen. Nicht vergessen, dass man für die Temperaturen, die kalt sein können, gut vorbereitet ist und kein Hund frieren muss.

 

Menü:

Karottencremesuppe

---

Pouletbrust (CH) vom Grill

Weissweinrisotto

Gemüse

CHF 25.00

 

oder vegetarisch:

 

Karottencremesuppe

---

Weissweinrisotto

Gemüse

CHF 21.00